Tanzen in der Disco

Wie tanzt man in der Disco und kann man Disco tanzen lernen?

Sicher kennst du das auch - du fühlst dich unwohl oder unsicher beim Tanzen in einem Club oder du wünschst dir neue, schönere Bewegungen um deinen Tanzstil aufzupeppen oder überhaupt eine Auswahl an Bewegungen zu haben...,

...doch sobald du Jemanden dazu befragst erhältst du Antworten wie
"Du musst den Rhythmus spüren, sei einfach locker." oder
"Da kann doch Jeder tanzen, wie er will." oder aber auch
"Stell dich doch da hin wo dich nicht so Viele sehen und probier dich aus. Das kann dir Niemand sagen wie man "richtig" tanzt.".

Artikel Tanzen in der Disco weiterlesen »

Rhythmus

Rhythmus verstehen und Rhythmusgefühl lernen

Ich habe schon des Öfteren gesagt bekommen, Jemand hätte kein Rhythmusgefühl - was sich im Nachhinein als falsch herausstellte. Unser Körper könnte ohne internes Rhythmusgefühl nicht einmal laufen - oder dauert dein einer Schritt länger als der Andere?

Eines ist wichtig zu wissen: bloß weil du dich nicht mit deinem gesamten Körper zu dem Rhythmus bewegen kannst, bedeutet das noch lang nicht, dass du dich überhaupt nicht dazu bewegen kannst.

Artikel Rhythmus weiterlesen »

Tanzschritte

Was macht guten Freestyle beim Tanzen im Club aus? Gibt es typische "Disco Tanzschritte"?

Als Nächstes haben natürlich die Tanzschritte Bedeutung. Bei den Tanzschritten ist es wichtig was für eine Nachricht sie transportieren, Tanzen ist schließlich auch eine Art Kommunikation.

Verschiedene Bewegungen können flirtend, sexy, souverän oder lässig sein, können Stärke, Offenheit oder Klasse vermitteln, können lustig oder interaktiv sein.

Artikel Tanzschritte weiterlesen »

Gefühl für die Musik

Der letzte Schritt zum guten Tänzer - Disco Tanz perfektioniert.

Nun kommen wir zu einem weiteren offenen Geheimnis: was genau ist eigentlich dieses Gefühl für die Musik und kann man dies auch erlernen?

Ein guter Tänzer trifft während des Tanzens in Sekundenschnelle eine Entscheidung darüber welcher bestimmte Schritt zu einer bestimmten Stelle in einem Song passt und bewegt sich dementsprechend.

Er hört einen Refrain, eine Lautstärkeänderung, einen stärkeren Bass und kann sofort eine passende Bewegung finden. Er hat aber auch vorher schon eine entsprechende Anzahl an Bewegungen in seinem Repertoire gehabt.

Der Tänzer könnte diese Entscheidungen niemals treffen, wenn er vorher nicht all die verschiedenen Schritte gelernt hätte.

Artikel Gefühl für die Musik weiterlesen »

Disco-Tanz Geheimnisse

Wie kannst du selbst einer der besten Tänzer in der Disco werden, die Aufmerksamkeit auf dich ziehen und den süßen Typ oder das süße Mädel mit deinen Bewegungen faszinieren? Und wie kann man dabei auch noch echten Spaß haben und loslassen?

Ich gehe zunächst auf die Grundlagen ein, über die leider bei Vielen noch keine Klarheit besteht: das Rhythmusgefühl und die Schritte. Danach gehts ans Eingemachte. ;)

Artikel Disco-Tanz Geheimnisse weiterlesen »

Komplexität und Größe

Wie wirken sie sich auf die Attraktivität deines Tanzes aus? (einschließlichTanzstil-analyse)

Nun zu einer Sache, die die Attraktivität beim Tanzen entscheidend beeinflusst, über die aber kaum Jemand Bescheid weiß: die Komplexität und Größe der Bewegung.

Die Komplexität - also der Schwierigkeitsgrad der Bewegung - in Verbindung mit der Größe der Bewegung - das heißt wieviel Raum um dich herum du beim Tanzen einnimmst - hat gravierende Auswirkungen darauf wie anziehend deine Bewegungen für einen Zuschauer wirken.

Und zwar unabhängig davon welche Bewegungen es tatsächlich sind.

Artikel Komplexität und Größe weiterlesen »